Zurück

Wunschkonzert

Theater Magdeburg
Donnerstag
08.07.2021
20:00 Uhr
Einlass: 18:00
Seebühne im Elbauenpark

Das Wunschkonzert goes Seebühne

Jedes Jahr lässt Generalmusikdirektorin Anna Skryleva das Publikum selbst entscheiden, welche Werke im »Wunschkonzert« am Ende einer jeden Spielzeit erklingen sollen. Dabei stellt sie jeweils drei Werke je Kategorie zur Wahl. Von der Ouvertüre über Operette und Gegenwart, Romantik, 20. Jahrhundert und Musical konnten die Zuschauer*innen in diesem Jahr online wieder abstimmen, was sie gerne statt als kleinen Ausschnitt am Klavier nun im Konzert vom Orchester gespielt hören möchten. Ob Mozart, Verdi oder Rossini als Komponisten der Ouvertüre, Lehár, Strauß oder Kálmán für die Operette, Bernstein, Rodgers oder Gershwin für das Musical – wir sind gespannt, was sich das Publikum dieses Jahr ausgesucht hat und freuen uns auf ein schwungvolles, abwechslungsreiches Programm, bei dem das Publikum federführend beteiligt war. Zum Abschluss der Saison möchte die Magdeburgische Philharmonie mit ihrem kulturhungrigen Publikum auf der Seebühne im Elbauenpark ganz groß feiern. Aus einer Vorschlagsliste konnten Interessierte ihre Lieblingsstücke aus sechs Kategorien – Ouvertüre, Romantik, 20. Jahrhundert, Gegenwart, Operette und Musical – auswählen. Seien Sie gespannt, ob auch Ihr Lieblingsstück dabei ist!

Einheitspreis 25 € (erm. 18  €) ab 7.6.2021 im Vorverkauf an der Theaterkasse

Informationen

Veranstalter: Theater Magdeburg

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,50 € verlangt werden.

Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Tessenowstraße 7
39114 Magdeburg

Informationen zum Hygienekonzept

Registrierungsbogen für Besucher dieser Veranstaltung

Am Eingang erfolgt die Registrierung und Erfassung des Namens und der Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher. Damit der Einlass schneller geht, bringen Sie bitte diesen Registrierungsbogen ausgefüllt mit.

Zurück