Zurück

Winterkonzert Sinfonischen Musikschulorchesters Sachsen-Anhalt

Samstag
15.02.2020
17:00 Uhr
Johanniskirche

Im Sinfonischen Musikschulorchester, welches bereits seit 1997 besteht, musizieren derzeit ca. 80 Schüler im Alter von 11 bis 22 Jahren, die überwiegend aus Sachsen-Anhalt, aber z.B. auch aus Brandenburg und Berlin kommen.
Traditionell wird das Orchester sein Programm mit dem Prélude aus dem „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier, welches als Eurovisions-Fanfare bekannt ist, eröffnen.
Mit einem vielfältigen Programm erwartet die Gäste ein Konzerterlebnis, welches begeistern wird. Im Repertoire befinden sich derzeit u.a. „Kol Nidrei“ von  Max Bruch und Danzas del Ballet “Estancia” von Alberto Ginastera. Aber auch die „Dschungelbuch-Suite“ oder „Mission Impossible“ versprechen einen Hörgenuss.
Das Winterkonzert in der Johanniskirche Magdeburg ist in jedem Jahr ein besonderes Highlight, welches sich sehr großer Nachfrage erfreut. Bereits jetzt haben sich viele Musikliebhaber und Freunde des Orchesters einen Platz gesichert.
Der Eintritt ist wie immer frei. Wir empfehlen jedoch rechtzeitig Plätze zu reservieren.

Der Eintritt ist wie immer frei. Wir empfehlen jedoch rechtzeitig Plätze zu reservieren.

Plätze können telefonisch reserviert werden unter 0391-7272780 oder per E-Mail: LVDM-LSA@t-online.de.

Platzreservierung empfohlen

Veranstalter: Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,50 € verlangt werden.

Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Johannisbergstraße 1
39104 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Zurück