Zurück

U 21 EM-Qualifikation | Deutschland - Wales

Dienstag
31.03.2020
18:15 - 21:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr
MDCC-Arena

Die UEFA hat heute offiziell bestätigt, dass das Spiel der U 21-Nationalmannschaft aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt wurde.

Fans, die ihre Länderspieltickets an einer offiziellen Vorverkaufsstelle des DFB erworben haben, müssen ihr Ticket in dieser Vorverkaufsstelle vorlegen. Der Ticketpreis wird ihnen dort gemäß ATGB erstattet. Service- und Versandgebühren werden nicht erstattet.

Alle über die offiziellen Webshops des DFB oder die Call Center erworbenen Tickets werden automatisch storniert. Eine Rücksendung der Tickets ist nicht erforderlich. Der Käufer erhält eine Gutschrift des Ticketpreises und wird per Mail informiert. Auch hier werden Service- und Versandgebühren nicht erstattet.

Alle Fans, die sich Tickets bei nicht autorisierten Anbietern erworben haben, haben keinen Anspruch gegenüber dem DFB auf Erstattung und müssen sich an den jeweiligen Verkäufer wenden. In Umlauf befindliche Tickets sind ungültig. Die kostenfreie Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an den jeweils vorgesehenen Spieltagen ist somit nicht gestattet.

 

--------------------------------------------------------

Mutig, unverbraucht, modern, dynamisch – das sind die Werte, für die die U 21-Nationalmannschaft und ihr Fußball stehen. Im Team von Stefan Kuntz befinden sich die Weltmeister von morgen, oft ist der Übergang zwischen der U 21 und A-Nationalmannschaft fließend. Das älteste Nachwuchsteam des DFB begeistert mit offensivem Fußball und nahbaren Spielern, die auf und neben dem Feld #Herzzeigen. Das hat sich in den letzten Jahren ausgezahlt. 2009 und 2017 wurde die U 21 Europameister, 2019 Vize-Europameister. Unterstützen Sie die Mannschaft auf dem Weg zur nächsten U 21-Europameisterschaft 2021 in Ungarn und Slowenien und begleiten Sie die besten Nachwuchsspieler Deutschlands auf ihrem letzten Schritt zur Weltklasse!

Tickets

Informationen

Veranstalter:  Deutscher Fußball-Bund e.V. (DFB), Otto-Fleck-Schneise 6, 60528 Frankfurt, Deutschland

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,50 € verlangt werden.
Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Heinz-Krügel-Platz 1
39114 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Zurück