Zurück

50. INTERNATIONALES TANZTURNIER

Samstag
20.10.2018
20:00 Uhr
Einlass 19 Uhr
Stadthalle Magdeburg

Seit 50 Jahren Glamour, Tanz und Show für Magdeburg: Das Internationale Tanzturnier rollt zur 50. Jubiläumsgala am 20. Oktober in der traditionsreichen Stadthalle am Elbufer den roten Teppich aus und wird ab 20 Uhr zum tänzerischen „Treffen der Weltmeister“.

Magdeburg und seine Besucher werfen sich traditionell in Schale, wenn neben dem Turnier in Standard und Latein um den Pokal des Oberbürgermeisters mit Tanzpaaren aus ganz Europa auch zum beliebten offenen Gesellschaftsball der Landeshauptstadt aufs Parkett gebeten wird. Der Rahmen zur Jubiläumsausgabe: besonders festlich, besonders mitreißend, besonders emotional. Musik (Galaorchester Fridtjof Laubner, Dresden) und Moderatorin Susi Brandt (mdr) werden einen geschichtlichen Bogen von den Anfängen des Tanzturniers in Magdeburg bis in die Gegenwart schlagen und manche schöne Erinnerung wecken.

Auch die Gäste im Showprogramm sind hochkarätig: Formationen mit Rekord-Welt- und Europameistern haben sich in der Stadthalle angesagt. Darunter die A-Standardformation des Braunschweiger TSC, die seit vielen Jahren bei nationalen und internationalen Turnieren stets auf den oberen Plätzen zu finden ist und sich zuletzt in der Saison 2014/15 mit dem Weltmeistertitel krönen konnte. Mit der aktuellen Performance „Light and Darkness“, mit der die acht Tanzpaare Stärke, Verletzlichkeit, Wut und Harmonie auf dem Parkett lebendig werden lassen, punktete der Club aus Magdeburgs Partnerstadt auch bei der jüngsten Weltmeisterschaft im November kräftig, landete in einem Herzschlagfinale nur äußerst knapp hinter dem Team Vera Tyumen aus Russland auf dem Silberrang.
Mehrfach mit WM-Gold gekrönt ist auch die A-Lateinformation vom Grün-Gold-Club Bremen. Trainiert wird sie von Star-Tänzer Roberto Albanese, der seit einem Vierteljahrhundert Tänzer ausbildet und mit der Latein-Formation des Grün-Gold-Clubs bisher allein acht Weltmeisterschaften gewann. Im polnischen Kalisz gelang dem Team erst im Juni wieder ein großer Wurf, als es seine stärksten Konkurrenten aus Russland hinter sich ließ und mit großem Vorsprung die Europameisterschaft der Lateintänzer gewann.

 

VVK-Preis: 49,50 € | 57,00 € | 64,00 € | 74,00 €
VIP-Tickets: 125,00 €

Mit unseren VIP-Tickets sichern Sie sich die besten Plätze. Die Tickets beinhalten einen Begrüßungssekt, Freigetränke (Bier, Wein, Softdrinks) von 19 bis 2 Uhr und ein edles Drei-Gänge-Menü.
Vorverkaufsstellen in Magdeburg: Magdeburg Information, Kartenhaus im Allee-Center und Volksstimme Service-Center
(zzgl. Gebühren für Onlinebestellung)

Rabatt:
Kunden der Stadtsparkasse Magdeburg erhalten 1,- € Rabatt an den VVK-Stellen in Magdeburg

Karten Online erhältlich bei Magdeburg Ticket

Veranstalter: MVGM GmbH
Ausrichter: Tanzklub „Blau-Silber“ Magdeburg e. V. http://www.magdeburg-tanzt.de/

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,00 € verlangt werden.




Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Heinrich-Heine-Platz 1
39114 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Zurück