Zurück

FESTIVAL FANTASIA

FESTIVAL FANTASIA
Samstag
06.07.2019
11:00 - 00:00 Uhr
Einlass: 10:30 Uhr
Elbauenpark

Medienpartner

Zauberfeder Verlag

Die Fantasy-Con in Magdeburg für alle Fantasy-Fans und Freunde der High-Fantasy, des LARP (Live Action Role Playing), sowie des Cosplay, Steampunk, Victorian Art und vieles mehr.
Mit epischen Fantasy-Shows, Workshops, Lesungen, Konzerten, Q&A-Panels, Fotoshoots, kulinarischen Wundern auf einem großen Fantasy-Markt und der eigenen Geschichte des FESTIVAL FANTASIA um das goldene Drachenei.
Triff auf ein magisches Einhorn und seine Gefährten, auf Elfen, Feen, Pixies, Kobolde, Dunkelelfen, Orks und auf die Königinnen und Könige der Fantasy. Staune über internationale Künstler für Stunts, Kontorsion, Tanz, Gesang, Kunst und Literatur und lass Dich in ein wahr gewordenes Märchen entführen.

Vorverkaufspreis:
 
Festivalticket Erwachsene (für 2 Tage) 37,50 €
Festivalicket Ermäßigt (für 2 Tage) 30,50 €
Festivalticket Familie 2 Erwachsene + max. 5 eigene Kinder
(für 2 Tage)
108,00 €
Tagesticket Erwachsene 21,50 €
Tagesticket Ermäßigt 18,50 €
Tagesticket Familie 2 Erwachsene + max. 5 eigene Kinder 62,00 €

(zzgl. Gebühren für Onlinebestellung)

Tageskasse an den Veranstaltungstagen:
 
Festivalticket Erwachsene (für 2 Tage) 39,00 €
Festivalicket Ermäßigt (für 2 Tage) 32,00 €
Festivalticket Familie 2 Erwachsene + max. 5 eigene Kinder
(für 2 Tage)
110,00 €
Tagesticket Erwachsene 22,00 €
Tagesticket Ermäßigt 19,00 €
Tagesticket Familie 2 Erwachsene + max. 5 eigene Kinder 64,00 €

 

  • Rollstuhlfahrer bezahlen, die Begleitperson hat freien Eintritt zur Veranstaltung
  • Kinder bis 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen: Eintritt Frei

Informationen zum Programm unter: www.festival-fantasia.de

Karten erhältlich bei Magdeburg Ticket und an allen bekannten Vorverkaufsstellen deutschlandweit.

FESTIVAL FANTASIA – Eine Veranstaltung der Zeitenläufer Eventproductions
Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,50 € verlangt werden.


Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Tessenowstraße 7
39114 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Zurück