Zurück

Adventskonzert mit Frank Schöbel und Band

Sonntag
01.12.2019
17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Johanniskirche

Das Adventskonzert der WBG Magdeburg-Stadtfeld eG

Mit Frank Schöbel & Band und einem Chor

Frank Schöbel blickt mittlerweile auf mehr als 50 Jahre Bühnenerfahrung zurück. Er gilt als eine der bekanntesten lebenden Schlagerlegenden Deutschlands und als die DDR-Schlagergröße mit der längsten und erfolgreichsten Karriere. Er ist Sänger, Songwriter, Produzent, Moderator, Schauspieler, Buchautor und vieles mehr. Musikalisches Können, Vielfalt, Natürlichkeit und vor allem sein enges und ehrliches Verhältnis zum Publikum sind seit fünf Jahrzehnten sein Markenzeichen. Mit ihm wurden Generationen groß. Zunächst fast ausschließlich im Osten der Republik verehrt, kamen nach der Wende unzählige neue Fans hinzu.

Seine Platte „Weihnachten in Familie“ erschien erstmals 1985 und gehört noch heute zum Standardrepertoire der meisten ostdeutschen Familien – weitergegeben über Generationen. Und das ist es wohl auch, was den lang anhaltenden Erfolg von Frank Schöbel ausmacht: Er ist sich und seinen künstlerischen Ansprüchen über die Jahre treu geblieben – und dabei trotzdem immer einen Schritt weitergegangen. Mit „Sternenzeiten“ ist er auch heute mit über 70 Jahren immer noch fleißig unterwegs zu seinen Fans. Man darf sich auf einen Abend voller neuer Lieder und altbekannter Hits wie „Looky-Looy“, „Ohne dich“, „Wir brauchen neue Träume“ und „Hautnah“ freuen.

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,50 € verlangt werden.

Veranstalter: AdCOM event & promotion

Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Johannisbergstraße 1
39104 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Zurück