Zurück

1. FC Magdeburg – Holstein Kiel

Sonntag
07.08.2022
13:30 Uhr
MDCC-Arena

2. Liga | 3. Spieltag-Hinrunde

Am Sonntag, 07.08.2022 spielt der 1. FC Magdeburg unter Trainer Christian Titz um 20:30 Uhr in der 2. Bundesliga-Spielzeit 2022/2023 gegen Holstein Kiel.

Der 1. FC Magdeburg wurde am 22. Dezember 1965 aus der Fußballabteilung des SC Magdeburg gegründet und trägt die Vereinsfarben „blau- weiß“. Seit 2007 werden die Heimspiele in der MDCC-Arena ausgetragen, in welcher derzeit über 25.000 Fußballfans Platz finden. Insgesamt werden während einer Saison mindestens 19 Spiele im Heimstadion ausgetragen. Durch beeindruckende Wechselgesänge und tolle Choreografien sorgt die große Fangemeinde des 1 FC Magdeburgs immer für eine gute Stimmung im Stadion. Seit der Saison 2015/2016 spielte der 1 FCM in der 3. Liga und damit im Profifußball. 2018 wurde das Fußballmärchen wahr und die Blau-Weißen stiegen in die 2. Bundesliga als Meister der 3. Liga auf und schrieben damit ihren größten Vereinserfolg nach dem Sieg des Europapokals der Pokalsieger, 1974. Einen großen Anteil am Aufstieg der Magdeburger hat der damalige Trainer Jens Härtel. Leider schaffte das Team den Klassenerhalt nicht und spielt seit der Saison 2019/2020 wieder in der 3. Liga. In der Saison 2021/2022 gelang dem Verein der Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga zur nächsten Saison 2022/2023.

Veranstalter: 1. FC Magdeburg Spielbetriebs GmbH

Vorverkaufsstellen:

  • Online-Ticketshop
  • Ticket-Hotline 01806-99 11 60 (Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr, So und Feiertags 10:00-20:00 Uhr)
  • Volksstimme Service-Center, Goldschmiedebrücke 15-17 in Magdeburg (Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa 10:00-14:00 Uhr)

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 1,50 € verlangt werden.

Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Heinz-Krügel-Platz 1
39114 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Informationen zum Hygienekonzept

Zurück