Zurück

Weltstar David Knopfler live

Gründungsmitglied der Dire Straits kommt am 29. März 2020 auf „Heartlands"-Europatour nach Magdeburg

Ein Weltstar gibt sich in der Johanniskirche die Ehre: David Knopfler gründete 1977 die legendäre Rockgruppe Dire Straits. Zusammen mit seinem Bruder Mark Knopfler feierte die Band große Erfolge auf der ganzen Welt, verkaufte mehr als 120 Millionen Tonträger. Inzwischen ist David Knopfer seit vielen Jahren als Solokünstler erfolgreich. Sein neuestes Album „Heartlands" erschien im Juni 2019. Auf der dazugehörigen Europatour kommt er am Sonntag, den 29. März 2020 nach Magdeburg und spielt ab 20 Uhr in der Konzerthalle an der Elbe.

Der Name Knopfler ist untrennbar mit den Dire Straits verbunden. Und mit ihnen ein Stück Musikgeschichte. Sie gehören zu den erfolgreichsten Bands der vergangenen Jahrzehnte. 2018 wurden die Gruppe und auch David Knopfler in die Rock & Roll Hall Of Fame in Cleveland/USA aufgenommen. Er startete nach seinem Ausstieg aus der Band eine ebenso bemerkenswerte Karriere auf eigenen Pfaden als Sänger und Songwriter. Inzwischen veröffentlichte der Brite bereits sein 14. Soloalbum.

Mit der Unterstützung seines langjährigen Freundes Harry Bogdanovs entstanden Songs wie „Rise Again", „Like Lovers Do", „Falling und Guiding Star". In einigen Stücken der Alben „Wishbones" (2001) und „Ship of Dream" (2004) spielt Megastar Chris Rea mit.

Harry Bogdanovs wird auch beim Konzert in Magdeburg an der Seite von David Knopfler auftreten. Der Multi-Instrumentalist hat im Laufe seiner Karriere in unzähligen Projekten mit verschiedenen Künstlern zusammengearbeitet. Zu den bekanntesten zählen John Farnham, Elton John, The Shadows und Marius Müller-Westernhagen. Mit ihnen hat er eine Reihe von Hits aufgenommen und produziert. Anfang der achtziger Jahre begann die dauerhafte Zusammenarbeit und Freundschaft mit Mark Knopfler.

Nach dem Konzert in der Johanniskirche gibt es für die Besucher eine Autogrammstunde mit dem Ausnahmekünstler.

Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.magdeburgticket.de erhältlich.

Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH
Geschäftsführer Steffen Schüller, Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg
Jana Bork, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 0391 5934-118; Fax: 0391 5934-510; E-Mail: presse@mvgm.de

Zurück