Zurück

TIERWELT mit 135 Ausstellern

Messehallen verwandeln sich für drei Tage in bunte „Tierwelt“

135 Aussteller bieten auf der Heimtiermesse in Magdeburg vom 10. bis 12 April Neuheiten, Trends sowie jede Menge Shows und Unterhaltung

8.4.2015 /// Auf der großen Heimtiermesse in Magdeburg bellt, wiehert und piept es am Wochenende vom 10. bis 12. April wieder nur so, und das in allen drei Messehallen sowie auf dem Bauernhof im Freien. Das Angebot der „Tierwelt“ reicht von der Kaninchenschau über Rassekatzen im Flower-Power-Stil, Pferdepräsentationen und Reitershows bis hin zur Wasseranalyse per Smartphone, einer Weltneuheit für Aquarianer. 135 Aussteller und Hunderte Mitwirkende gestalten ein weithin einmaliges Programm rund um Hund, Katze, Pferd und Co.

„An allen drei Tagen gibt es im Zehn-Minuten-Takt Shows und Aktionen. Vom Kind bis zum Senior kann jeder etwas erleben, egal ob er ein eigenes Tier hat, sich eines anschaffen möchte oder einfach nur Tiere mag“, sagt Stefanie Hesse, Projektleiterin der Messe Magdeburg. „Für unsere Kinderrallye liegen ebenso zahlreiche Anmeldungen vor wie für den Wettbewerb ,Mein Hund kann….als Team zum Ziel‘. Kinder können auf der Messe nach Herzenslust malen, basteln und Tiere streicheln.“

Auf den Hund kommen Besucher in der Halle 1, wo allein 70 Aussteller alles präsentieren, was das Hundeherz begehrt, sowie neuestes Zubehör und ausgefallene Shows. Vom kleinen Pony bis zum beeindruckendem Shire Horse ist die Halle 2 für die Pferdefreunde und solche, die es werden wollen, reserviert. Atemberaubende Aufführungen, Wettbewerbe, Hengstpräsentationen und Angebote der Reit- und Fahrvereine locken neben Beratungen und Reitartikeln für die neue Saison. Höhepunkt ist der Auftritt der Reiterstaffel der Bundespolizei.

Katzenliebhaber steuern am besten die Halle 3 an. Dort sind die Internationale Rassekatzenausstellung (Sonnabend und Sonntag) sowie Tiernahrung und Ausstattung wie Kratzbäume im Angebot. Besucher können hier ebenso in die Welt der Aquaristik eintauchen. „Aquascaping, die Gestaltung beeindruckender Unterwasserlandschaften, wird am Wochenende auch Besucher faszinieren, die noch nicht der Aquaristik verfallen sind. Kaninchen und Vögel runden die bunte Halle 3 ab“, so Stefanie Hesse. Am Messesonntag um 14 Uhr ist außerdem Moderatorin Uta Bresan mit ihrem Showprogramm „Tierisch, tierisch“ in den Messehallen zu Gast.

Die „Tierwelt“ öffnet vom 10. bis 12. April täglich von 10 bis 18 Uhr. Die Tageskarte kostet 6 Euro (ermäßigt 5 Euro), die Familienkarte 14 Euro. Pro Besuchertier (nur mit gültigem Tollwut-Impfpass) kostet der Eintritt 0,50 Euro.
Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH
Geschäftsführer Steffen Schüller, Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg
Teamleitung: Stefanie Hesse
Tel.: 0391 5934-431; Fax: 0391 5934-50; E-Mail: presse@mvgm.de

Zurück