Zurück

Tanzen im Weltklasseformat in der Stadthalle

51. Internationales Tanzturnier verspricht am 19. Oktober jede Menge Stars und Highlights in Magdeburg

Weltklasse-Tänzer und jede Menge Glamour: Das Internationale Tanzturnier in Magdeburg geht am Samstag, den 19. Oktober 2019 ab 20 Uhr in seine 51. Runde. Mit Steffen und Sandra Zoglauer wird eines der erfolgreichsten Profi-Tanzpaare Deutschlands mit vier Weltmeister-, zwei Europameister- und mehreren Deutschen Meistertiteln in der Elbestadt erwartet. Außerdem haben sich mit der A-Lateinformation des Grün-Gold-Club Bremen die amtierenden Weltmeister zur Gala in der Stadthalle angesagt.

Traditionell tanzen Paare aus ganz Europa in Standard und Latein beim Internationalen Tanzturnier um den Pokal des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt. Daneben präsentiert der Tanzklub Blau-Silber Magdeburg als Ausrichter der Top-Veranstaltung in Magdeburg ein erstklassiges Showprogramm. Steffen und Sandra Zoglauer werden mit einer Michael-Jackson-Kür das Magdeburger Publikum zu Welthits des „King of Pop“ mitreißen. Die A-Latein-Formation des Grün-Gold-Club Bremen zeigt ihre Weltmeister-Kür „This is Me“ in der Stadthalle. Damit holten sie im Dezember in China bereits ihren neunten WM-Titel. Trainiert werden die Bremer Tänzerinnen und Tänzer von Star-Coach Roberto Albanese. Die Gastgeber vom Magdeburger Tanzclub „Blau-Silber“ werden im Showteil außerdem unter dem Titel „Evolution of Dance“ in diesem Jahr Tänze vom Charleston bis in die Gegenwart darbieten.

Doch nicht nur den Profis gehört zur Gala in der Stadthalle das Parkett. Beim offenen Magdeburger Gesellschaftsball werden alle Besucher eingeladen, die Tanzfläche in der ehrwürdigen Stadthalle auf der Rotehorninsel zu erobern. Traditionell zeigen sich die Magdeburger und Besucher für diesen gesellschaftlichen Anlass in besonderer Abendgarderobe.

Begründet wurde die Tradition der Tanzturniere in der Elbestadt im Jahr 1966. Zu DDR-Zeiten wurde es in Zusammenarbeit mit den Berliner Festtagen ausgerichtet und konnte so bereits vor der Wende mit international gefeierten Tänzern aufwarten. Nur zweimal ist das Turnier seither ausgefallen: 1992 in den Wirren der Nachwendezeit und 2013 wegen des Jahrhunderthochwassers. Der Tanzclub Blau-Silber fungiert nunmehr seit vielen Jahren als Ausrichter und macht sich mit seinen engagierten Mitgliedern und Tänzern mit viel Herz und Leidenschaft für diese Traditionsveranstaltung stark.

Karten gibt es zum Preis ab 51,50 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die begehrten limitierten VIP-Tickets, die die besten Plätze direkt an der Tanzfläche sowie Begrüßungssekt, Freigetränke (Bier, Wein, Softdrinks) und ein edles Drei-Gänge-Menü sichern, sind ausschließlich auf www.magdeburgticket.de erhältlich.

Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH
Geschäftsführer Steffen Schüller, Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg
Jana Bork, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit | Tel.: 0391 5934-548; Fax: 0391 5934-510; E-Mail: presse@mvgm.de

Zurück