Zurück

Startschuss für die Sommer-Seniorentage im Elbauenpark

Startschuss für die Sommer-Seniorentage

Verbilligte Tageskarten und Kaffeeklatsch locken vom 15. Juli bis 26. August immer freitags speziell die ältere Generation in Magdeburgs grüne Freizeitoase

Mit den ersten Sommer-Seniorentagen im Elbauenpark lädt die grüne Freizeitoase Magdeburgs die Generation 60plus zu Bewegung, Erholung und Gartengenuss zum Sonderpreis ein. „Vom 15. Juli bis 26. August erhalten unsere älteren Besucher mit Rentnerausweis immer freitags die Tageskarte für den Elbauenpark zum ermäßigten Preis von 4 Euro statt 6 Euro“, so Parkgeschäftsführer Steffen Schüller: „Damit können die Gäste den Park unter anderem mit dem Elbauen-Express, aber auch mit dem Fahrrad oder auf Schusters Rappen erkunden. Ebenso können sie den Jahrtausendturm und das Schmetterlingshaus besuchen oder die Dahlienschau mit 900 Dahlien in 185 Sorten besichtigen. Natürlich lohnt sich ein Parkbesuch auch mit den Enkeln, gerade jetzt in den Sommerferien.“
An den Seniorentagen beteiligen sich auch das Bistro am Staudental, das Café am Rosengarten und das Restaurant im Jahrtausendturm mit dem Sommer-Kaffeegedeck 60plus zum zünftigen „Kaffeeklatsch“. Dabei erhält jeder Besucher mit Rentnerausweis eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen für zusammen nur 3,90 Euro.
Das Areal auf dem Kleinen und Großen Cracauer Anger bietet sich für Entdeckungsreisen durch die abwechslungsreich gestalteten Gärten und die naturbelassene Elbauenlandschaft an. Zahlreiche Sitzgelegenheiten und Liegestühle laden ein, die „Sommerfrische“ zu genießen. Wissbegierige haben die Möglichkeit im „Schlausten Turm der Welt“ auf eine interaktive Zeitreise durch die Wissenschaften zu gehen und über 6.000 Jahre Menschheits- und Technikgeschichte hautnah zu erleben. Ein Besuch im Schmetterlingshaus verspricht exotische Augenblicke.
Wer sich fit halten möchte, kommt im Elbauenpark ebenfalls auf seine Kosten, ob auf dem Fitness-Parcours oder im Sportareal. Die Wege im Park eignen sich ebenso gut zum Joggen und Radfahren. Für eine aktive Pause, die die Müdigkeit vertreibt und den Kreislauf anregt, steht der Kneipp-Garten offen und bittet die Besucher zum erfrischenden Armbad oder zum Wassertreten im kühlen Nass.
Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.elbauenpark.de.

Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH Geschäftsführer Steffen Schüller, Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 0391 5934-118; Fax: 0391 5934-510; E-Mail: presse@mvgm.de

Zurück