Zurück

Elbauenpark überzeugt beim bundesweiten Marketing-Preis „Best of DMV 2018“

Großer Erfolg für den Magdeburger Elbauenpark beim bundesweiten Marketingpreis „Best of DMV 2018“ – so etwas wie die Deutsche Marketing-Meisterschaft, ausgelobt vom Deutschen Marketing Verband (DMV). Mit seinem aktuellen Marketingkonzept samt neuem Logo, Themenwelten und frischer Optik konnte sich der Park gegen zahlreiche Konkurrenten durchsetzen und landete am Ende durch die Entscheidung der Wettbewerbs-Jury unter den Finalisten. Die Auszeichnung erfolgte auf dem Deutschen Marketing-Tag, der am 5. und 6. Dezember in Hannover stattfand.

Qualifiziert hatte sich der Elbauenpark als Gewinner des „Marketing-Highlights“. Diesen regionalen Preis hatte der Marketing-Club Magdeburg für sein „stimmiges und durchdachtes Gesamtkonzept“ verliehen und den Natur- und Kulturpark der Landeshauptstadt mit seinem Konzept auch für den bundesweiten Wettbewerb vorgeschlagen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Fachleute aus ganz Deutschland mit unserem Konzept überzeugen konnten und unsere Stadt gebührend vertreten haben. Das Wichtigste ist für uns natürlich, den Elbauenpark regional wie überregional wirkungsvoll zu vermarkten, um gerade im Jubiläumsjahr 2019 zahlreiche Gäste begrüßen zu können. Mit unseren Attraktionen mit dem Jahrtausendturm als absolutes Highlight sowie zahlreichen Events wie der Mega-Veranstaltung ,Festival Fantasia‘ am 6. und 7. Juli 2019 möchten wir unseren Besuchern unvergessliche Erlebnisse in unserer ,Welt im Grünen‘ bieten“, so Jana Bork, Leiterin Werbung und Öffentlichkeitsarbeit im Elbauenpark.

Für Aufsehen sorgten die Magdeburger nun auch beim „Best of DMV 2018“. Als Titelträger wurde dort jüngst das Traditionsunternehmen „beurer“ aus Ulm (Baden-Württemberg), das Elektrogeräte für Gesundheit anbietet und erfolgreich vermarktet ausgezeichnet. Unter den insgesamt vier Finalisten landeten mit dem Elbauenpark auch die Seidensticker Group (Bielefeld) und der Audiosystem-Hersteller Tonies (Düsseldorf).

Der Preis verfolgt die Idee, den besten regionalen Marketing-Preisträger überregional auszuzeichnen. Die unabhängige Jury, die aus den Mitgliedern des Beirats des DMV besteht, fällt anhand eines festen Bewertungsschemas mit neun Kriterien die Entscheidung über den Gewinner. Dazu gehören „die konsequente Marktorientierung mit nachhaltigem Fokus“ sowie „eine transparente Darstellung der Marktsituation und Zielsetzung“, so der DMV. Weitere Kriterien umfassen unter anderem „die Durchgängigkeit und Kontinuität in der Markenführung“ sowie Marketing-Kommunikation. Das Marketing muss außerdem sowohl offline als auch digital betrieben werden und auf eine klare Zielgruppe zugeschnitten sein.

Der Deutsche Marketing Verband ist der Berufsverband des Marketing-Managements und die Dachorganisation der mehr als 60 Marketing-Clubs in Deutschland und der Österreichischen Marketing-Gesellschaft. Er vertritt nach eigenen Angaben die Interessen von mehr als 14.000 Führungskräften aus marketingorientierten Unternehmen.

 

Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH
Geschäftsführer Steffen Schüller, Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg
Jana Bork, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0391 5934-548; Fax: 0391 5934-510; E-Mail: presse@mvgm.de

Zurück