Zurück

Bierbrauer, Lästermäuler und Musikanten beim Colbitzer Maibockfest im Elbauenpark

Festwochenende für die ganze Familie am 13. und 14. April in zünftiger Atmosphäre / Frühlingserwachen im Elbauenpark mit allen Attraktionen und Freizeitangeboten

Auf die „fünfte Jahreszeit“ der Karnevalisten folgt die „fünfte Jahreszeit“ der Bierbrauer: Der Maibock wird abgefüllt und der erste Ausschank mit zünftigen Festen in der erwachenden Natur zelebriert und gefeiert. So auch im Magdeburger Elbauenpark, wo am Wochenende vom 13. und 14. April jeweils von 12 bis 18 Uhr das 2. Colbitzer Maibockfest mit Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie die Besucher anlockt. Die Gäste sind eingeladen, als Erste den frühlingsfrischen Colbitzer Maibock zu probieren und den Tag mit der ganzen Familie im Park zu genießen.

Der offizielle Startschuss für die Saison des kräftigen Bieres in Magdeburg fällt dabei am Festsamstag ab 12 Uhr mit dem Maibockanstich. Passend dazu spielt das Genthiner Blasorchester stilecht auf. Daneben sorgt Magdeburgs Kult-DJ Dicky mit seinen Partyhits für musikalische Unterhaltung. Außerdem können sich die Besucher auf „Erna, die Frau mit Stiel“ freuen. Sie ist knapp zwei Meter groß, trägt Gummistiefel und Kittelschürze. So berichtet sie über ihre Erlebnisse als Putzfrau auf dem Lande, aber auch über ihre „lieben“ Nachbarn und ihren Neffen Mürbchen. Mit ihrem Programm voll Witz, Stimmung und Situationskomik wird Erna, hinter der sich der Leipziger Comedian Horst Bauer verbirgt, sicher auch im Elbauenpark für reichlich Lacher sorgen. 

Mit skurrilem Humor, frechen Liedern und losen Versen hat sich Wernher von Lichtenstein am Festsonntag im Elbauenpark angesagt. Der Barde und Bänkelsänger unterhält die Besucher auf dem Maibockfest mit Handwerks-, Gesellen-, Trink-, Scherz- und Liebesliedern aus fünf Jahrhunderten, versetzt mit klassischen und selbstverfassten Sprüchen, Gedichten und Geschichten. Dabei lässt der Musiker auf witzige Weise immer wieder den aktuellen Zeitgeist aufblitzen. Seine Lieder spielt er auf der Mandriola und einer Thüringer Waldzither. Das Programm zum Familiensonntag von 12 bis 18 Uhr im Park machen der Genthiner Musikexpress und DJ Dicky komplett.

Aber auch die Parkattraktionen wie Sommerrodelbahn, Jahrtausendturm, Schmetterlingshaus, Elbauen-Express und die „ElbauenZip“-Seilrutsche am Jahrtausendturm bieten jede Menge Möglichkeiten für einen spannenden und abwechslungsreichen Tag für Jung und Alt. Auf den Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen auf dem Kleinen und Großen Cracauer Anger herrscht ebenso allgemeines Frühlingserwachen.

Für den Besuch des Colbitzer Maibockfestes ist lediglich der normale Parkeintritt zu zahlen. Für Kinder bis einschließlich sechs Jahre ist der Eintritt frei.
www.elbauenpark.de

Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH
Geschäftsführer Steffen Schüller, Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg
Jana Bork, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit | Tel.: 0391 5934-548; Fax: 0391 5934-510; E-Mail: presse@mvgm.de

Zurück