In den Ferien ist dienstags und mittwochs Entdeckertag im Elbauenpark

Mehr entdecken, mehr wissen, mehr Spaß haben: Im Magdeburger Elbauenpark bekommt jeder Dienstag und Mittwoch während der Ferienzeit in Sachsen-Anhalt mit einer eigenen Veranstaltungsreihe zusätzlichen Pfiff. Ab Mai fällt der Startschuss.

Der Ferienspaß am Dienstag und die Entdeckungstouren am Mittwoch im Jahrtausendturm richten sich an Kinder ab dem Grundschulalter mit ihren Eltern und Großeltern oder anderen Begleitern. Neugierige können künftig jeweils ab 15 Uhr an kostenlosen Entdeckertouren zu wechselnden Themen teilnehmen. Für die Extra-Portion Spaß im Park bekommen alle Kinder außerdem ab April immer dienstags zwei Fahrten mit der Sommerrodelbahn zum Preis von einer.

Die Touren mit dem Park-Förster und seine Mitarbeiter, sowie die Entdeckungstouren durch den Jahrtausendturm, werden kostenfrei angeboten. Teilnehmer benötigen lediglich die reguläre Tageskarte für den Park. Für Jahreskarteninhaber ist der Ferienspaß bereits inklusive.

Unsere Entdeckertouren für kleine und große Neugierige

Sommerferien
Termine Treffpunkt Entdeckungstour
03.07.2018 Waldschule (53) Geheimnisse des Waldes (Wald)
04.07.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
10.07.2018 Biberwiese (9) Wir bauen eine Flusslandschaft (Biber)
11.07.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
17.07.2018 Gartenhaus (15) Spurensuche in Elbe und Angersee (Wasser)
18.07.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
24.07.2018 Zelt (1) Wiesensafari (Wiese)
25.07.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
31.07.2018 Biberwiese (9) Wir bauen eine Flusslandschaft (Biber)
01.08.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
07.08.2018 Waldschule (53) Geheimnisse des Waldes (Wald)
08.08.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
Herbstferien 2018
Termine Treffpunkt Entdeckungstour
02.10.2018 Gartenhaus (15) Spurensuche in Elbe & Angersee (Wasser)
03.10.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm
09.10.2018 Waldschule (53) Geheimnisse des Waldes (Wald)
10.10.2018 Jahrtausendturm (7) Jahrtausendturm

Unsere Entdeckertouren im Überblick

Entdeckungstour 1: Wir bauen eine Flusslandschaft

Einmal Biber sein. Mit unserem Förster vom Elbauenpark wird zwischen Alter Elbe und Jahrtausendturm in der Flusslandschaft mal richtig „gemoddert“ und „gematscht“. Dabei bauen die Kids auch schon mal eigene Biberburgen aus Weidenruten und anderen Materialen. Denn das spielerische Bauen mit einfachen Stoffen aus der Natur eröffnet eine Welt, die den sinnvollen, ökologischen und verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt auf pfiffige Art und Weise veranschaulicht. Vielleicht lässt sich auch ein echter Biber blicken.

ab Kindergarten | April bis Oktober | Dauer ca. 2 Stunden

Entdeckungstour 2: Spurensuche in Elbe und Angersee

Wasser ist LEBENdig. Hier analysieren die kleinen Forscher das Wasser der Elbe oder des Angersees im Elbauenpark. Gemeinsam suchen wir Antworten auf wichtige Fragen: „Lebt das Wasser?“ oder „Wie sieht die Verschmutzung der Elbe aus?“ Die Schüler lernen dabei auch, sich über die Ursachen von Verschmutzungen in der Flusslandschaft Gedanken zu machen und darüber untereinander und mit anderen Menschen zu diskutieren. Auch Themen wie Hochwasserschutz werden dabei auf kindgerechte Weise angesprochen. Das ist einfach LEBENdiger Unterricht.

ab 1. Klasse | April bis Oktober | Dauer ca. 2 Stunden

Entdeckungstour 3: Wiesensafari

Was raschelt, summt und brummt denn da im Gras? Hingehört und hingeschaut! Auf unserer Streuobstwiese auf dem Kleinen Cracauer Anger krabbelt und duftet es nur so.

Durch die Beobachtung verschiedener Naturphänomene und durch praktische Aufgaben in der freien Natur bekommen kleine und größere Entdecker im Elbauenpark schnell einen Bezug zum Wesen der Wiesen und Streuobstflächen. Süß: Im Bienenhaus können die Kids sogar die fleißigen Honigbienen und auch Imker bei ihrer Arbeit beobachten.

Auf einer Wiesensafari lernen die Kids, spielerisch die Umwelt mit all den interessantesten Pflanzen und Tieren zu erkunden und erleben die Natur hautnah mit allen Sinnen.

ab Kindergarten | April bis Oktober | Dauer ca. 2 Stunden

Entdeckungstour 4: Geheimnisse des Waldes

Der Waldboden lebt! Regenwürmer, Tausendfüßler, Glockentierchen, Wimperntierchen, Pilze, Algen und viele mehr tragen emsig ihren Teil zum Ökosystem bei. Unglaublich, aber wahr: In einer großen Hand voll Erde sind zahlenmäßig mehr Lebewesen zu entdecken als es Menschen auf der Erde gibt.

Die Bewohner der „Unterwelt“ des Waldes können Schüler ganzjährig in unserer Waldschule mit dem Elbauenpark-Förster näher kennenlernen. Auf dem Großen Cracauer Anger ist der alte Baumbestand in den ehemaligen Schießwällen zu jeder Jahreszeit der ideale Ausgangspunkt für die Entdeckungsreise durch das Ökosystem Wald.

Hier staunen die Kids über die Entstehung und den Wald als Lebensraum und erfahren jede Menge über das Zusammenleben der Arten. Dazu führt unser Förster die Besucher durch die verschiedenen Stockwerke des Waldes – von der Moosschicht über die Kraut- und Strauchschicht bis hin zur Baumschicht, die der Lebensraum für viele Vogelarten, aber auch Eichhörnchen, Baummarder und Insekten ist.

ab Kindergarten | ganzjährig | Dauer ca. 2 Stunden

Entdeckungstour 5: Zeitreise in die Vergangenheit

Eine Zeitreise zur Antike und zurück – wo gibt es das schon zu erleben? Im schlausten Turm der Welt bei uns im Elbauenpark! Staunt euch schlau mit euren Schulfreunden. Gemeinsam mit den Mitarbeitern der Otto-von-Guericke-Gesellschaft verlassen Schüler und Lehrer für einen Tag die Gegenwart und erforschen hautnah mit interaktiven Exponaten und vielen Experimenten verschiedene Zeitepochen der Menschheitsgeschichte. Weitere Einblicke in unseren faszinierenden Jahrtausendturm und seine Lernmöglichkeiten gibt es auch unter www.jahrtausendturm-magdeburg.de.

ab 5. Klasse | April bis Oktober, außer montags | Dauer ca. 1 Stunde

WICHTIGE HINWEISE

  • Bitte beachten Sie, dass Sie vom Haupteingang bis zum Treffpunkt ca. 20 bis 30 Gehminuten einplanen müssen!
  • Für die Entdeckungstour "Biber" sind matschfeste Kleidung und Schuhe erforderlich. Bitte Wechselsachen mitbringen!
  • Für die Entdeckungstour "WASSER" sind Gummistiefel erforderlich!

Geländeplan

Geländeplan