Eventdetail
Hier finden Sie nähere Informationen

handgemacht Kreativ Markt 2024

Messe Magdeburg
Kinder, Volksfeste & Märkte
Handgemacht Kreativ Markt
Datum
Uhrzeit

Ein Wochenende voller Design, Kreativität, Material & ausgefallenen Geschenkideen

Mit mehr als 100 Kreativen, Bastlern, Designern und Handwerkern wird die Halle in der Messe Magdeburg an diesem Wochenendende „alles andere außer gewöhnlich“. Do it yourself, recyceln, upcyceln – die Lust aufs Selbermachen und Nachhaltigkeit wächst. Gerade jetzt in der trüben Jahreszeit ist die perfekte Zeit, sich mit allerhand neuen Ideen und Materialien einzudecken – egal ob stricken, häkeln, schneidern oder filzen, hier ist für jeden etwas dabei.

Auch in diesem Jahr wird der beliebte Kreativmarkt Magdeburg mit Stoffen, Bändern, Borten, Wolle jeglicher Art, Garnen, Knöpfen, Reißverschlüssen und anderem Zubehör erweitert. Die Auswahl bringt das DIY-Herz jedes Selbermachers zum Glühen. Viel Material und Stoff – ganz nach dem Motto „Wir haben Stoff dabei...“

Des Weiteren findet man auf dem Kreativmarkt mit Liebe und Herzblut gefertigte Unikate, die beim Verschenken richtig Spaß machen. Mit diversen Schauvorführungen, DIY-Aktionen und Mini-Workshops für Groß und Klein kann sich jeder einmal selber ausprobieren oder den Handwerkern und Kreativen über die Schulter schauen. Nur auf dem „handgemacht“-Kreativmarkt gibt es Dinge, die es im Laden nicht gibt – denn nicht nur selber machen sondern auch Handgemachtes kaufen ist angesagt. Damit ist dies der perfekte Zeitpunkt ein Unikat und ausgefallenes Geschenk zu ergattern. Wer dann zwischendurch Lust auf süße oder herzhafte Leckereinen hat, der kann sich in dem nach Herzenslust kulinarisch verwöhnen und beköstigen lassen.

Kinder bis 14 Jahre haben übrigens freien Eintritt. Und wer Samstag schon da war, kann mit Stempel am
Sonntag noch einmal kostenlos rein – sozusagen 2 für 1!

Veranstalter: JS Veranstaltungszentrum

5 € Vollzahler / 4 € Ermäßigt für Schüler/Studenten. Rentner & Schwerbehinderte. Bürgergeldempfänger
- Kinder bis 14 Jahre frei

Mehr Infos unter: www.kreativmaerkte.de

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 2,00 € verlangt werden.

Zurück