Eventdetail
Hier finden Sie nähere Informationen

1. FC Magdeburg – VfL Osnabrück

MDCC-Arena
Sport
Datum
Uhrzeit

2. Liga | 31. Spieltag

Der FC Magdeburg spielt in der 2. Bundesliga-Spielzeit 2023/2024 unter Trainer Christian Titz.

Der Zutritt zu den Blöcken ist über die folgenden Eingänge möglich:

  • Eingang Nord 1 für Block 1 bis 7
  • Eingang Nord 2 für Block 1 bis 7
  • Eingang West (Block 19 bis 24)
  • Eingang Süd (Block 16 bis 18)
  • Eingang Ost (Block 8 bis 12)
  • Eingang Gäste (Block 13, 14, 15)

Größere Taschen und Rücksäcken, die eine Größe von 25x25x25 Zentimeter überschreiten, dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden und können abgegeben werden.

Die Bezahlung von Speisen und Getränken im Public-Bereich des Stadions erfolgt ausschließlich bargeldlos. Um für das leibliche Wohl während der Heimspiele zu sorgen, benötigen die Besucher eine Fankarte. Die Fankarte kostet nichts, es wird lediglich ein Pfand in Höhe von zwei Euro erhoben, der bei Rückgabe erstattet wird. Hierzu können Fankarten am Haupteingang des Stadions sowie im Stadioninneren erworben und in Schritten von 10 Euro, 20 Euro und 50 Euro aufgeladen werden. Die aktuellen Dauerkarten können ganz bequem von zu Hause aus online beim Caterer der MDCC-Arena, CE Veranstaltungslogistik, aufgeladen werden und gelten ebenfalls als Zahlungsmittel an den Versorgungsständen. Außerdem ist die Bezahlung mit EC-Karte oder Kreditkarte an den Gastroständen möglich.

---------------------------------------------------------

Der 1. FC Magdeburg wurde am 22. Dezember 1965 aus der Fußballabteilung des SC Magdeburg gegründet und trägt die Vereinsfarben „blau-weiß“. Seit 2007 werden die Heimspiele in der MDCC-Arena ausgetragen, in der rund 30.000 Fußballfans Platz finden. Insgesamt werden während einer Saison mindestens 17 Spiele im Heimstadion ausgetragen. Durch beeindruckende Wechselgesänge und tolle Choreografien sorgt die große Fangemeinde des 1. FC Magdeburgs immer für gute Stimmung im Stadion.

Seit der Saison 2015/2016 spielte der 1. FCM in der 3. Bundesliga und damit im Profifußball. 2018 wurde das Fußballmärchen wahr und die Blau-Weißen stiegen in die 2. Bundesliga als Meister der 3. Liga auf und schrieben damit ihren größten Vereinserfolg nach dem Sieg des Europapokals der Pokalsieger, 1974. Einen großen Anteil am Aufstieg der Magdeburger hatte der damalige Trainer Jens Härtel. Leider schaffte das Team den Klassenerhalt nicht und spielte seit der Saison 2019/2020 wieder in der 3. Liga. In der Saison 2021/2022 gelang unter Trainer Christian Tietz dem Verein der Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga. In der Saison 2022/2023 sicherte sich der 1. FC Magdeburg den Klassenerhalt.

Veranstalter: 1. FC Magdeburg Spielbetriebs GmbH

Preisliste Tageskarten

Vorverkaufsstellen

  • Online-Ticketshop
  • Ticket-Hotline 01806-99 11 60 (0,20 Euro/Anruf aus d. deutsch. Festnetz, 0,60 Euro/Anruf aus d. Mobilfunknetz)
  • 1. FC Magdeburg Fanshop, Breiter Weg 178 in Magdeburg
  • Medienpunkt Magdeburg, Goldschmiedebrücke 17 in Magdeburg
  • biber-Ticket Servicestellen ab der freien Verkaufsphase

Weitere Infos zu Tickets und Preisen gibt es auf der Homepage des 1. FC Magdeburg.

Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 2,00 € verlangt werden.

Zurück