Zurück

Playmobil Spielgeschichte(n) | Sammlung Oliver Schaffer

Samstag bis Sonntag
13.05.2017 - 17.09.2017
10:00 - 18:00 Uhr
Di bis So und an Feiertagen in Sachsen-Anhalt, Mo geschlossen; letzter Einlass: 17:30 Uhr
Jahrtausendturm im Elbauenpark

Informationen: Kreativwettbewerb kreativste „PLAYMO-Geschichte"

So haben Sie die Epochen unserer Geschichte noch nicht erlebt: Die in riesigen Vitrinen liebevoll vom Künstler Oliver Schaffer gestalteten Schaulandschaften erzählen fantasievoll und detailreich historische Szenen aus über 6.000 Jahren Menschheitsgeschichte. Begleiten Sie die Jäger der Steinzeit bei der Mammutjagd und werfen Sie einen Blick auf die Pyramiden der alten Ägypter. Schauen Sie den Gladiatoren im antiken Rom zu, jubeln Sie mit den Rittern bei ihren Turnieren oder lassen Sie sich vom Trubel einer Prachtstraße um 1900 verzaubern.
Oliver Schaffer ist der ungekrönte König unter den PLAYMOBIL-Sammlern. Der Hamburger Künstler besitzt über 20.000 Figuren und 100.000 Einzelteile! Seine Sammlung war bereits im Pariser Musée des Arts décoratifs im Louvre zu sehen und begeisterte bis heute über 3 Millionen Besucher in 25 Ausstellungen.
Die riesengroßen Schaulandschaften und viele weiteren spannenden Vitrinen befindet sich auf über 200 m² Ausstellungsfläche im Foyer des Jahrtausendturms. Inzwischen haben die stets lächelnden PLAYMOBIL-Figuren Kultcharakter. Sie sind aus der Alltagswelt nicht mehr wegzudenken: Die Wochenzeitung „DIE ZEIT“ illustriert komplizierte Sachverhalte in ihren Artikeln mit PLAYMOBIL-Männchen, während Harald Schmidt in seiner Late-Night-Show aktuelles Zeitgeschehen mit den PLAYMOBIL-Figuren nachstellt. In der Ausstellung gibt es aber nicht nur viel zu entdecken und zu bestaunen, sondern es darf gespielt werden. Spieltische mit PLAYMOBIL laden ein, der Fantasie freien Lauf zu lassen und eigene Spielwelten zu schaffen.
Begleitend zur Ausstellung suchen Ottokar und der Jahrtausendturm ab dem 17. Juni bis zum 17. August die kreativste „PLAYMO-Geschichte". In den vier Kategorien werden kleine und große PlAYMOBIL-Fans dazu aufgerufen mit viel Kreativität und Fantasie geschichtliche Ereignisse und technische Errungenschaften in einem Schuhkarton nachzubauen. Den ersten drei Gewinnern jeder Kategorie winken attraktive Preise, wie ein Grillnachmittag für die ganze Klasse oder Karten für Disney in Concert – Magic Moments.  Alle Kunstwerke können dann bis zum 31. Oktober im Jahrtausendturm bewundert werden. Ausführliche Informationen zur Ausstellung und zum Wettbewerb finden Sie unter: www.jahrtausendturm-magdeburg.de.

Eintrittspreise:
Erwachsene 6,- €
Ermäßigt 4,- €*
Gruppen-Erwachsene: 4 €
Gruppen-ermäßigt: 2 €*
*(ab 7 bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Magdeburg Pass-Inhaber)

Eintritt frei
- mit den Jahreskarten vom Elbauenpark.
- für Kinder bis einschließlich 6 Jahre in Begleitung Erwachsener.
- für die Begleitperson eines Behinderten mit Merkzeichen B im Ausweis.

Veranstalter: Natur- und Kulturpark Elbaue GmbH

Weitere Veranstaltungen in den Kategorien:

Ort

Tessenowstraße 7
39114 Magdeburg
Fax: 0391 5934-510
E-Mail: info@mvgm.de

Zurück