Unsere Veranstaltungstipps für den Elbauenpark

The QUEEN Night

The QUEEN Night

Die musikalische Erfolgsstory der Gruppe QUEEN von den Anfängen bis zum Tod von Freddie Mercury.

Eintrittskarten Online bei: Magdeburg Ticket
Tickets ab 34,00 €
Veranstaltungsort: Seebühne Elbauenpark Magdeburg
Mehr Informationen

Vorverkauf gestartet für die Elbauenpark Jahreskarte

Verschenken Sie doch zu Weihnachten 365 Tage Parkgenuss!

Mit der Jahreskarte für den Elbauenpark gibt es zum Eintritt den Besuch in den Jahrtausendturm und in das Schmetterlingshaus sowie die Fahrten mit dem Elbauen-EXPRESS inklusive! Erleben Sie viele Veranstaltungen mit Ihrer Jahreskarte. Ein ganz besonderes Highlight ist der einmalige Besuch auf der LAGA Burg 2018 mit der Elbauenpark Jahreskarte.

Ticketpreise

Erwachsene 23,- €
Ermäßigt 15,- €
Große Familienkarte 53,- €
Kleine Familienkarte 30,- €

Ticketverkauf:
- Tourist-Information Magdeburg
- Kartenhaus im Allee-Center
- Volksstimme Servicecenter

Winterpause im Elbauenpark

Vom 1. November 2017 bis 28. Februar 2018 ist unser Park täglich ab 10 Uhr und das Schmetterlingshaus von 10 bis 16:30 Uhr von Dienstag bis Sonntag geöffnet, letzter Einlass 16:00 Uhr. Bitte nutzen Sie für Ihren Besuch den Haupteingang. Der Besuch des Schmetterlingshauses kostet 1 Euro für Erwachsene und 0,50 Euro für Kinder, der Parkbesuch ist kostenfrei.

Bitte beachten Sie, dass auch in der Winterpause das Mitführen von Hunden gemäß Besucherordnung untersagt ist.

Größte Frühjahrsblumenschau in Sachsen-Anhalt

Fast 300.000 Krokusse und rund 90.000 Narzissenzwiebeln wurden bereits im November des vergangenen Jahres im Magdeburger Elbauenpark im Rahmen einer großen Herbstpflanzaktion in die Beete gesetzt. Damit bereitete der Park die größte Narzissen-Frühjahrsblumenschau Sachsen-Anhalts vor.

Je nach Witterung werden ab Ende Februar bzw. Anfang März die ersten Krokusse ihre Pracht im Elbauenpark zeigen und die Schaubeete in ein Blütenmeer verwandeln.
Ab April wird diese Unterpflanzung durch die Blüte der Narzissen ergänzt. Die rund 90.000 Narzissen werden in 35 verschiedenen Sorten aus acht Arten in den verschiedensten Farben, Formen und Größen im Elbauenpark zu sehen sein. Dazu zählen Narzissen- Alpenveilchen, Gefüllte Narzissen, Trompeten-Narzissen mit großen und kleinen Kelchen, Decasplit, Jonquillen, Engelstränen und weitere besondere Narzissen. Für den Elbauenpark wurden extra einmalige, neue Narzissenmischungen kreiert, die in einem Farbverlauf von Weiß, über Gelb bis Orange präsentiert werden. Eine weitere Besonderheit werden 5.000 historische Narzissen sein, unter denen sich seltene Arten befinden, die als Rarität gelten.
Ab Mai wird außerdem die beliebte Knollenpflanze Allium (Zierlauch) mit einer Anzahl von 6.600 Stück mit einer imposanten Wuchshöhe von 70 Zentimetern bis 1,50 Meter neue Farbtupfer setzen. Diese werden von 1.700 Ornithogalum, auch als Milchsterne bekannt, akzentuiert.