Die Highlights finden bei uns statt

Vorverkauf: Mission Blasmusik | SA, 10. Juni 2017 | 19 Uhr

Mission Blasmusik
  • Landespolizeiorchester des Landes Sachsen-Anhalt
  • Großes Bläserensemble des Konservatorium Georg Philipp Telemann
  • Magdeburger Knabenchor
Eintrittskarten Online erhältlich bei Magdeburg Ticket
Normalpreis: 12,60 EUR
Ermäßigt: 9,60 EUR
(Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre, Schüler, Studenten und MD-Pass Inhaber)
 
Veranstaltungsort: Seebühne im Elbauenpark

Mehr Informationen

Der Kinderheld Feuerwehrmann Sam kommt zurück!

Feuerwehrmann SAM

Am 24. September 2017 kommt der angesagteste Feuerwehrmann, sein treues Feuerwehrauto Jupiter, Elvis, Penny, Kommandant Steele und Norman in einer brandneuen Familienshow für jung und alt auf die Seebühne.  In Sam’s neuem Abenteuer kommt der Zirkus nach Pontypandy. Das kleine Städtchen freut sich sehr darüber, doch wie immer, wenn Norman in der Nähe ist, geht etwas schief. Wird Sam den Zirkus retten?
Manege frei für Feuerwehrmann SAM!

Kommt verkleidet!
Feuerwehrmann Sam lädt alle Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Zirkusartist zu verkleiden.
Nach der Show kommen Feuerwehrmann Sam und einige seiner Freunde noch einmal auf die Seebühne für ein Meet and Greet.

SO | 24. September 2017 | 15:30 Uhr | Seebühne
Tickets: www.magdeburgticket.de
 
Zusatzshow um 11 Uhr

 

Update 6 / April 2017 - MVGM-Newsletter

  • HEISS AUF DIE NEUE SAISON IM ELBAUENPARK MAGDEBURG
  • FRISCHZELLENKUR FÜR DAS AMO
  • REISEGRUPPEN UND TEAM-EVENTS IM FOKUS
  • NEU FÜR SIE BEI DER MVGM IM EINSATZ
  • EINFACHE KALKULATION FÜR IHR EVENT

Udates Download

Albinmüller-Turm im Stadtpark ab 1. April wieder geöffnet

Albinmüller-Turm

Mit dem Beginn der Freiluftsaison steht ab dem 1. April 2017 auch ein ganz besonderer „Fitnessparcour“ im Stadtpark wieder offen: Besucher können bis Ende Oktober täglich die 252 Stufen des Albinmüller-Turms erklimmen. Aber auch per Fahrstuhl gelangt man bequem auf die Aussichtsplattform, um die Schönheiten der Elbestadt entlang des großen Stroms aus ungewohntem Blickwinkel zu entdecken. Bei klarem Wetter wird sogar der Brocken sichtbar.

Der insgesamt 61 Meter hohe Aussichtsturm gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke Magdeburgs. Er wurde 1927 unter der künstlerischen Oberleitung von Professor Albin Müller als Krönung des Gesamtensembles zur 1. Deutschen Theater-Ausstellung nach den Gedanken des Neuen Bauens errichtet.

Geöffnet ist der Albinmüller-Turm montags bis freitags von 10.30 bis 17 Uhr, an den Wochenenden sowie an Feiertagen von 12 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet pro Person ab 6 Jahren 2 Euro, zahlbar mit 50 Cent- sowie 1 oder 2 Euromünzen.